Navigation

Brustzentrum

Das Brustzentrum der Frauenklinik des Elisabeth-Krankenhauses verfolgt ein ganzheitliches Behandlungs - und Betreuungskonzept und zeichnet sich bei einer Brustkrebserkrankung insbesondere durch sein interdisziplinäres Leistungsspektrum aus. Die Zusammenarbeit unserer Experten z.B. aus Gynäkologie, Onkologie oder Radiologie gewährleistet eine umfassende Betreuung von der Vorsorge über die verschiedenen Therapieformen bis zur psychosozialen oder psychoonkologischen Beratung. Die Diagnose Brustkrebs führt bei vielen Betroffenen und deren Familien zu Ängsten und Verunsicherung.

Trotz einer Vielzahl an verfügbaren Informationen und ausführlichen Beratungs- und Aufklärungsgesprächen der behandelnden Ärzte kann es sein, dass sich viele Fragen erst zu einem späteren Zeitpunkt stellen. Häufig suchen Betroffene auch nach Adressen und Anlaufstellen. Wichtig für uns ist, dass Sie in einer solchen Situation die benötigte Hilfe bekommen und wir Ihnen alle offenen Fragen beantworten – oder falls nötig – auch andere Hilfestellungen leisten.